25. November 2014

Zuschuss für wegweisende Innovation

news-teaser

Die Cordier Spezialpapier GmbH erschließt neue Märkte, geprägt durch einen absolut nachhaltigen Umgang mit Ressourcen.
Wir sind europaweit das einzige Unternehmen, das aus Stoffabschnitten aus der Textilproduktion hochwertige Faserstoffe produziert. Ein wegweisendes Alleinstellungs–merkmal, und deshalb von der Investions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) im Rahmen eines Innovations- und Technologieförderprogramms gefördert. Die rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin Eveline Lemke überreichte uns den Förderbescheid persönlich im Bad Dürkheimer Jägerthal.

Zum Artikel

20. November 2014

Stabiler Gewinn und neue Ideen bei Cordier

cordier_logo_

Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2013/2014 erzielte der Spezialpapierproduzent mit dem Verkauf von Papier einen Umsatz von 52,7 Millionen Euro. Dank eines gesteigerten operativen Ergebnisses steht ein Gewinn von 0,6 Millionen Euro zu Buche. Großen Anteil für die positive Entwicklung des Unternehmens haben laut Geschäftsführer Nikolaus Benecke die Mitarbeiter. Damit weiterhin fast alle Buchtitel in den Top 20 der Spiegel-Beststellerliste auf Papier von Cordier gedruckt werden, setzt man in Zukunft auf innovative Ideen wie die Verwertung von Textilresten für die Spezialpapierproduktion.

Zum Artikel

5. November 2014

Prix littéraires

prix-litteraires

La papeterie Schleipen félicite Les Editions du Seuil pour  le Prix Goncourt 2014 attribué à Lydie Salvayre  pour  son livre „Pas pleurer“ et les éditions Gallimard pour le Prix Renaudot  2014 attribué à David Foenkinos pour son livre „Charlotte“.

Les deux livres sont imprimés sur nos papiers Médiopaque.

Die Papierfabrik  Schleipen gratuliert dem Verlag Seuil zum Prix Goncourt 2014 für das Buch „Pas pleurer“ von Lydie Salvayre und dem Verlag Gallimard zum Prix Renaudot 2014 für das Buch „Charlotte“ von David Foenkinos.

Beide Titel werden auf Schleipen Werkdruck „Mediopaque“ gedruckt.

9. Oktober 2014

Nobelpreis für Literatur

nobelpreis-literatur

Die Papierfabrik Schleipen gratuliert den Verlagen Gallimard, Paris und Hanser, München zum Literatur-Nobelpreis für ihren Autor Patrick Modiano!

La papeterie Schleipen félicite les Editions Gallimard, Paris et Hanser, Münich pour l’obtention du prix Nobel de littérature attribué à leur auteur Patrick Modiano.

Gedruckt werden die Werke auf Holzfrei Schleipen-Werkdruck bläulichweiß,
1,75 fach, 90 g/m².

Les ouvrages ont été imprimés en Allemagne sur notre papier impression  écriture sans bois  en 90 g/m² main de 1,75 en teinte ivoire.

In Frankreich auf unserer Qualität:
Mediopaque holzfrei hochweiß, 2fach, 80 g/m²

et en France  sur le même papier sans bois Médiopaque, en 80 g/m² main de 2,0 teinte natura.

6. Oktober 2014

Deutscher Buchpreis 2014

buchbreis2014

Wir gratulieren Lutz Seiler und dem Suhrkamp Verlag zum Deutschen Buchpreis 2014 für den epochalen Roman “Kruso”.

Gedruckt auf holzfrei Schleipen-Werkdruck bläulichweiß, 1,5 fach, 80 g/m².

Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern viel Freude beim Fühlen, Blättern und Lesen dieses höchstvergnüglichen Romans!

10. September 2014

Deutscher Buchpreis 2014 – Die Shortlist

buchpreis

Die Papierfabrik Schleipen freut sich über eine starke Präsenz ihrer Papiere in den Titeln  der diesjährigen Shortlist zum Deutschen Buchpreis. Wir gratulieren unseren Kunden und sagen Danke!

21. März 2014

Sanierung ohne Zwangspausen im Betrieb

dachsanierung

Im Februar 2014 sanierte Cordier das Dach der Papiermaschinenhallen, ohne dass dabei die laufende Produktion beeinträchtigt oder gar unterbrochen werden musste. Die Instandsetzung war mit insgesamt 600 m² Dachfläche sehr umfangreich und aufwendig, aber ebenso erfolgreich.